Q&A - FRAGEN UND ANTWORTEN

Mit was arbeitet ihr?
Psychotherapie, klinisch-psychologischer Behandlung und hundgestützter Therapie, die sich u.a. an der Verhaltenstherapie und an Mindfullness basierter Therapie orientiert. Ihr erhaltet fachkundige psychologische Behandlung und Psychotherapie (Heilpraktiker). Es wird nach dem aktuellen Wissensstand gearbeitet.  

Welchen Vorteil haben private Leistungen?
Die Vorteile sind zahlreich! Beispielsweise entfallen hierdurch sämtlich Formalitäten, dadurch sind wir frei von Vorgaben der Krankenkassen und können gemeinsam über die Länge, Dauer und Intensität entscheiden. Es besteht auf Grund der Schweigepflicht volle Anonymität gegenüber Versicherungen, Krankenkassen, Arbeitgebern und allen weiteren Instanzen. Das ist unter anderem hilfreich beim Wechsel von (privaten) Krankenversicherungen, Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung, bei Beamtenstatus und weiteren Kategorien
. In Kürze: Es entsteht keine Wartezeit und keine negativen Konsequenzen.

Darüber hinaus sind wir in unser Wahl der Methoden freier und können genau die Techniken und Methoden wählen, die dir helfen. Krankenkassen haben genaue Vorgaben bezüglich Dauer, Lange und Therapiemethoden. Ohne diese Vorgaben können wir gemeinsam entscheiden, was dir am besten für deinen Fortschritt hilft.

Alle Vorteile im Überblick:

·     Höchst individuelle Betreuung für besten Fortschritt (Dauer, Intensität und Länge,  Therapiemethode, Kombination verschiedener Techniken)
·     Keine langen Wartezeiten
·     Keine Bürokratie
·     Anonymität gegenüber  ua. Versicherungen, Arbeitgebern, durch Vermeidung von negativen Folgen
·     Hohe Terminflexibilität 

Besteht eine Kostenübernahme durch Krankenversicherungen?
Eine Kostenübernahme ist möglich, insbesondere bei privaten Krankenversicherungen, beihilfeberechtigten Patienten und bei einer freiwilligen Zusatzversicherung. Da aber nicht immer alle Heilverfahren erstattet werden, sollte der Kostenträger befragt werden. Jede Krankenkasse hat andere Regelungen, bei einigen ist es einfacher und bei anderen schwerer; manche Krankenkassen tragen alle Kosten, bei manchen beleibt ein Eigenanteil übrig und wieder andere übernehmen keine Kosten. Die Continentale übernimmt die Kosten für psychologische Soforthilfe nach Unfall, Einbruchdiebstahl, Raub und Brand unabhängig vom Therapieverfahren. Die Kostenübernahme für Versicherte gilt hierbei auch für Heilpraktiker für Psychotherapie, mehr Informationen gibt es hier.  Desweiteren können außergewöhnliche Belastungen z.B. Krankheitskosten in der Einkommenssteuererklärung geltend gemacht werden ( zumutbare Belastungen absetzen - Berechnung ).

Entsteht dadurch Wartezeit? Nein, unsere Psychotherapie und Behandlung kann sofort beginnen, ihr erhaltet eine Quittung der per Vorkasse durchgeführten Leistungen zum Einreichen bei dem Kostenträger.

Wie setzte ich private Krankheitsausgaben von der Steuer ab?
Außergewöhnliche Belastungen z.B. Krankheitskosten können in der Einkommenssteuererklärung geltend gemacht werde(zumutbare Belastungen absetzen - Berechnung). Eine Anleitung wie das geht findet ihr hier.

Warum arbeitet ihr viel online?
Durch online Behandlung bekommt ihr schnell professionelle Hilfe.

Was sagt die Forschung über Behandlung online?
Behandlung online zeigen guten Erfolg wie auch bei ambulanter Behandlung.

Ist Behandlung online sicher?
Die Konversation ist komplett vertraulich und wir unterliegen der Schweigepflicht. Die Daten sind verschlüsselt und sicher. Unsere Praxisräume werden virtuell gemietet und entsprechen allen Sicherheitsstandards. Die online Beratung trägt das Gütezeichen der Deutschen Psychologen Akademie (DPA).

Ist Behandlung online das richtige für mich?
Du brauchst psychologische Unterstützung, hast aber keine Zeit dazu? Spreche oder schreibe mit uns in deiner Freistunde, im Auto nachdem du deine Kinder zum Training gefahren hast, in deiner Mittagspause oder wählt den Nachrichtenaustausch und schreib uns an einem regnerischen Sonntag. Wann auch immer es dir zeitlich passt, mit uns ist es möglich. Diese Behandlungsform richtet sich beispielsweise an Personen mit leichteren psychischen Beschwerden, in der Wartezeit auf einen Psychotherapieplatz, nach einer Psychotherapie, für persönliche Weiterentwicklung, Vorbeugen von psychischen Beschwerden als auch zur Aufrechterhaltung von psychischer Gesundheit.

Wann ist Behandlung online nicht das richtige für mich?
Bei beispielsweise Selbstmordgedanken, aktuellem selbstverletzendem Verhalten, Persönlichkeitsstörungen, Trauma (PTBS/PTBR), Schizophrenie, Psychosen und bipolaren Störungen. Es wird empfohlen sich an einen Arzt oder Psychiatrie zu wenden. Bei akutem Bedarf kann die deutsche Telefon Seelsorge +49 (0) 800 111 0 111 oder 112  angerufen werden.

Welche Sprachen sprecht ihr?
Wir sprechen fließend deutsch, schwedisch und englisch

Mit wem arbeitet ihr?
Mit allen Altersgruppen (0-100 Jahre).

Gibt es auch Behandlung vor Ort?
Ja, natürlich, insbesondere für hundgestütze Therapie.



Weitere Fragen und Antworten findet ihr hier: https://www.psychologenportal.de


 
 
 
 
Karte
Infos
Instagram
LinkedIn